Qualität - wie wir für Sie da sind

Unser umfassendes Qualitätsmanagementsystem schafft Vertrauen, dass unsere Praxis alle festgelegte, üblicherweise vorausgesetzten und verpflichtenden Erfordernisse und Erwartungen bei Patienten, Kunden und Partnern erfüllt - sprich: dass eine exzellente Qualität erreicht wird.

Auf diese Weise können wir Ihnen eine konstante medizinische Versorgung gewährleisten. Wir haben Vertrauen in unser Team und investieren gerne in Fort- und Weiterbildungen, um ein fachlich hohes Niveau zu halten. Dazu reflektieren wir uns und unsere Arbeit immer wieder.

Standardisierte Abläufe optimieren wir: Terminvergabe oder die Aufbereitung der Instrumente, das Abrechnungswesen und die Behandlungen selbst, planen, realisieren und kontrollieren wir. So werden durch Transparenz und klare Verantwortlichkeiten Fehler vermieden, Kosten gesenkt und Sie optimal behandelt.

Konkret ausgedrückt differenzieren wir unser Qualitätsmangement in

 

> Strukturqualität

 

> Prozeßqualität

Unsere Dienstleistung entsteht in einer Ablaufkette, die sich wiederum aus Teilprozessen zusammensetzt. Eng verzahnt laufen diese effektiv und effizient ab und tragen damit maßgeblich zum Erfolg bei.

Die Prozessqualität wird am häufigsten an neuste Erkenntnisse angepaßt und verändert. Zur Prozessqualität zählen Faktoren wie

 

> Ergebnisqualität

  • - Verbesserung der Zahngesundheit und damit Lebensqualität unserer Patienten
  • - Patientenzufriedenheit
  • - Mitarbeiterzufriedenheit

 

Diese Qualitätsorientierung zieht sich als zentrales Handlungsprinzip durch alle Bereiche unserer Praxis und wird in kontinuierlichen Verbesserungsprozessen umgesetzt.

Die praktische Umsetzung erreichen wir durch den kontinuierlichen Aufbau einer "lernenden Organisation".

Lernende Organisation? Hier finden Sie ein paar erklärende Worte!