Implantatgetragene Prothetik

 

 

Implantate sind in den Kiefer künstlich eingepflanzte Zahnwurzeln, auf denen dann Kronen, Brücken oder sogar ganze Prothesen befestigt werden können.

Mit Hilfe von Implantaten kann man die ursprüngliche Funktion und Ästhetik naturgetreu wiederherstellen.

Implantate werden schon seit über 50 Jahren erfolgreich in der Zahnmedizin eingesetzt. Persönlich kann ich auf 23 Jahre Erfahrung in der Implantologie bauen.

Sehen Sie im Folgenden Beispiele aus unserer Praxis vom Ersatz einzelner Zähne bis zur Versorgung des zahnlosen Patienten.

... mit allen Zähnen lächeln, auch wenn sehr viele Zähne fehlen. Sämtliche Seitenzähne konnten mit Hilfe von Implantaten ersetzt werden, wie in den nächsten beiden Bildern zu sehen ist...
... Implantate als "Fundament" für die festsitzenden Kronen.

 

Implantatgetragener Einzelzahnersatz im Seitenzahnbereich

 

Verbindungspfosten auf Implantat und festzementierter Krone

 

Implantatversorgung bei stark reduziertem Restgebiss mit abnehmbarer Prothese für einen sicheren Halt.

 

Auf Implantaten befestigter Steg, der den Ersatzzähnen einen festen und sicheren Halt gibt.
Eingesetzter Zahnersatz, verankert durch Implantate

 

Einfachste Implantatversorgung beim zahnlosen Patienten mit 2 Implantaten, die durch Druckknöpfe die Unterkieferprothese stabilisieren.

 

Biomet 3i Implantate mit Locator
Einfache Maßnahmen, große Wirkung.